Alfadoktor

Immer wenn die Technik versagt oder schier unlösbare Probleme mit einem Alfa Romeo auftauchen, steht Robert Clever mit Rat und Tat zur Seite, was ihm schließlich von vielen seiner Kunden mit dem Spitznamen „Alfadoktor“ gedankt wurde.

Nachdem Robert Clever in den frühen 1980’er Jahren den Beruf des KFZ-Mechanikers erlernt hatte, folgten zu Beginn der 1990’er Jahre die Ausbildung zum KFZ-Mechaniker-Meister sowie die Fortbildung zum KFZ-Sachverständigen. Darüber hinaus ist er Inhaber diverser Rennlizenzen für den Motorsport sowie Ansprechpartner vom Regionaltreff „Rhein-Main“ im ALFACLUB e.V.

Robert Clever blickt mittlerweile auf weit über 40 Jahre Automobilwissen und Reparaturerfahrung, insbesondere bezüglich italienischer Automarken, zurück, zumal er bereits als Kind und später als Jugendlicher bedingt durch seinen Vater („Clever Formula Racing“) reichlich Motorsportluft inhalieren konnte. In seiner vollausgestatteten Servicewerkstatt in Gelnhausen, knapp 25 Minuten von Frankfurt am Main entfernt, kümmert er sich um Tuning-, Reparatur- und Servicearbeiten von Youngtimern, Oldtimern sowie Neufahrzeugen.