Alfa Romeo Bertone GT 1300 Junior als „Kantenhaube“ mit optimiertem Motor

Alfa Romeo Bertone GT 1300 Junior als „Kantenhaube“ mit optimiertem Motor

16. Februar 2021

Diese Woche war ein ganz besonderes „Schätzchen“ beim Alfadoktor. Einen von dem Karosseriedesigner Bertone entworfenen Alfa Romeo Bertone GT 1300 Junior in der Ausführung „Kantenhaube“. An diesem wunderschönen Fahrzeug war ein leistungsoptimierter Motor verbaut. Hier war der Auftrag den Motor zum Laufen zu bringen. Das bedeutete, den Zündzeitpunkt bei Leerlaufdrehzahl richtig einzustellen, danach die maximale Frühverstellung des Zündzeitpunktes bei 4000 UpM zu prüfen. Im Anschluss daran wurden die beiden Weber Doppelvergaser synchronisiert und das Abgas richtig eingestellt. Die abschließende Probefahrt war ein Genuss. Puristisches Fahren auf hohem Niveau !!

Neues aus der Werkstatt

In meinem Werkstatt-Tagebuch berichte ich regelmäßig über Reparaturarbeiten und Kundenfahrzeuge. Scrollen Sie einfach diese Seite wie ein Tagebuch herauf und/oder herunter und informieren Sie sich im Detail über die Sprechstunden beim Alfadoktor.

Kundenfahrzeuge